Missionssonntag

17JulGanztägigMissionssonntagmit dem Missionar Manuel Stumpf von den Philippinen

Event Details

9:15, 10:30, 11:45 Uhr:
Gottesdienste (Predigt: Manuel Stumpf)

13:00 Uhr:
Gemeinsames Mittagessen

14:30 Uhr:
Berichte und Bilder von den Philippinen
Wunder- und Hoffnungsgeschichten von der Arbeit unter Straßenkindern
(With English Translation)

Lasst euch mit hineinnehmen in die entspannte philippinische Art und lasst euch anstecken von der Begeisterung an Gottes Wirken und seiner Liebe!

Wir freuen uns, wenn viele von euch dabei sind!

Als Friedenskirche sind wir eng verbunden mit dem Missionswerk „Christ for Asia International“ auf der Insel Cebu auf den Philippinen.
Diese Organisation setzt sich dafür ein, Straßenkindern ein Zuhause zu geben, eine Schul- und Berufsausbildung zu ermöglichen, Arbeit zu finden und ihnen Gottes Liebe und neue Hoffnung weiterzugeben.
Manuel Stumpf, der Bruder von Samira Schilling und Julia Mackert (aus unserer Gemeinde), hat Internationale soziale Arbeit studiert und lebt seit 2016 in Cebu City, um sich dort für die vielen heimatlosen und seelisch verwundeten Kinder einzusetzen. Er ist mit der Filipina Xandra verheiratet, die als Musiklehrerin im Kinderheim arbeitet. Xandra und Manuel haben eine große Liebe und Leidenschaft für Jesus und für die Menschen vor Ort.
Trotz der großen Herausforderungen in der Corona-Zeit und dem schweren Taifun im Dezember 21, können die beiden dankbar von vielen Wundern berichten, die Gott besonders hier geschenkt hat. Eines davon ist ihre kleine Tochter, die kurz nach dem Taifun auf die Welt kam.

Mehr

Zeit

Ganztägig (Sonntag)